Banner

Mit 6.000 Studierenden in Technik und Wirtschaft sowie 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten wir Zukunft. Auf unserem modernen Campus, eingebettet in eine wirtschaftsstarke und attraktive Region im Herzen Bayerns, qualifizieren wir junge Menschen wissenschaftlich und arbeiten an Innovationen.

Der Wachstumskurs der THI setzt sich mit dem in Gründung befindlichen Campus Neuburg/Donau fort. Die Themen Nachhaltigkeit, Bau, Energie und Umwelt stehen im Mittelpunkt. Der Standort ist mit den Studiengängen „Nachhaltigkeits- und Umweltmanagement“ und „Wirtschaftsingenieurwesen Bau“ im Wintersemester 2021/22 gestartet. Der Standort soll innerhalb der nächsten 10 Jahre auf 1.200 Studierende aufgebaut werden

Werden Sie Teil unseres Erfolges als

Professor/in (m/w/d) für
Nachhaltige Produktentstehung, Fertigungs- und Supply Chain Management

Hochschulcampus Neuburg an der Donau
Besoldungsgruppe W2

Ihre Aufgaben

  • Aktive Mitwirkung beim Aufbau und Profilierung des Standorts Neuburg/Donau als Lehr- und For-schungsstandort
  • Vertretung des Berufungsgebiets Nachhaltige Produktentstehung, Fertigungs- und Supply Chain Management in der Lehre sowie in der angewandten Forschung
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen in den Bereichen nachhaltige Produktentstehung, Fertigungs- sowie Supply Chain Management, Circular Economy auch in englischer Sprache
  • Aufbau und Durchführung von Übungen und Praktika im Lehr- und Forschungsgebiet
  • Aufbau von Modulen und Lerneinheiten auf Online-Lernplattformen
  • Betreuung von Abschlussarbeiten
  • Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung
  • Engagement im Aufbau der angewandten Forschung insbesondere mit Bezug zur Nachhaltigkeit als Profilmerkmal des Campus
  • Unterstützung der Weiterbildungsaktivitäten der Hochschule

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium bevorzugt mit Promotion im Bereich Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in verantwortlicher Position bevorzugt in Industrieunter-nehmen in mindestens einem der Bereiche nachhaltige Produktentstehung / -entwicklung, Fertigung oder Supply Chain Management
  • Wünschenswert sind zusätzlich Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Gebiete: Ökobi-lanzierung, Umweltinformation, Lieferkettenmanagement, insb. mit Bezug zur Umsetzung produkt-bezogener Nachhaltigkeitsaspekte, sowie Innovations- und Projektmanagement
  • Didaktische Kompetenz und hohe Affinität für das Thema digitale Lehre nachgewiesen

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Fachübergreifendes, querschnittsorientiertes Denken und Handeln mit hoher Gestaltungskompetenz und dem Willen Neues zu gestalten

Was wir Ihnen bieten

  • Als Hochschule bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln und Ihre Vorstellungen in einem kreativen und innovativen Arbeitsumfeld einzubringen.
  • Am Campus Neuburg/Donau können Sie den Aufbau eines innovativen nachhaltigen Hochschul-standorts, der Wissenschaft, Arbeiten, Wohnen, Freizeit und Kultur eng verzahnt, aktiv mitgestalten.
  • Als familiengerechte Hochschule unterstützen wir Sie, Beruf und Familie zu kombinieren

Die Einstellungsvoraussetzungen und weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link auf unserer Homepage:
https://www.thi.de/karriere/wen-wir-suchen/einstellungsvoraussetzungen/

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt (vgl. Nr. 4.4.2 der BayInkIR).

Die Hochschule fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und strebt insbesondere im wissenschaftlichen Bereich eine Erhöhung des Frauenanteils an. Unterstützend wird die Hochschule im Rahmen des Professorinnenprogramms des BMBF gefördert. Frauen werden daher ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Bitte bewerben Sie sich mit ihren aussagekräftigen Unterlagen und Nachweisen zum beruflichen Werdegang und zu wissenschaftlichen Arbeiten bis spätestens 29.10.2021 ausschließlich über den Button "Online-Bewerbung" beim Präsidenten der THI. Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden.



Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung