Innovativ. Weltoffen. Verantwortlich.
Mit 6.000 Studierenden in Wirtschaft und Technik und 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten wir Zukunft. Erfolge in der praxisorientierten Lehre, der angewandten Forschung und der akademischen Weiterbildung sind unser Antrieb.

Als Hochschule bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln und Ihre Vorstellungen in einem kreativen und innovativen Arbeitsumfeld einzubringen. Als familiengerechte Hochschule unterstützen wir Sie außerdem, Beruf und Familie zu kombinieren. Nutzen Sie die Chance, mit uns gemeinsam die Hochschule zu gestalten.

Die Technische Hochschule Ingolstadt bietet ab dem 1. September 2020

ein Duales Studium zum Diplom-Verwaltungsinformatiker (FH) m/w/d

Das Studium:

Der Studiengang umfasst ein Fachstudium und ein berufspraktisches Studium von insgesamt drei Jahren. Das Fachstudium gliedert sich dabei in ein sechsmonatiges Studium verwaltungswissenschaftlicher Grundlagen am Fachbereich Allgemeine Innere Verwaltung der Hochschule für den öffentlichen Dienst und in ein Studium im Studiengang Informatik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Hof von insgesamt bis zu 18 Monaten. Zwischen den Semestern und den Teilabschnitten des Fachstudiums findet das berufspraktische Studium an der Technischen Hochschule Ingolstadt statt. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.verwaltungsinformatiker.de

Voraussetzungen:

Wir bieten:

Die Anmeldung zum Einstellungstest beim Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung erfolgt nach Vorauswahl durch die Technische Hochschule Ingolstadt. Ihre persönlichen Daten (Name, Anschrift, Geburtsdatum, Geschlecht, Schwerbehinderung) werden daher von uns an diese Stelle weitergegeben. 

Bei diesen Stellen werden Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich begrüßt (Art. 7 Abs. 3 BayGIG).

Wenn Sie Interesse an einer Ausbildung in einer jungen und modernen Hochschule haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Ihr Team der Abteilung Service Recruiting und Personalentwicklung.

Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 17.12.2019 ausschließlich über den Button "Online-Bewerbung". Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden.


Image Image
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung