Banner

Mit 6.000 Studierenden in Technik und Wirtschaft sowie 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten wir Zukunft. Auf unserem modernen Campus, eingebettet in eine wirtschaftsstarke und attraktive Region im Herzen Bayerns, qualifizieren wir junge Menschen wissenschaftlich und arbeiten an Innovationen.

Werden Sie Teil unseres Erfolges als

Mitarbeiter (m/w/d) Hochschulkommunikation auf 450-Euro-Basis

Die Stabsstelle Hochschulkommunikation gestaltet den Hochschulauftritt im Bereich von Internet, Social Media und Print. Sie verantwortet das Corporate Design der Hochschule und die mediale Kommunikation zu Studieninteressierten wie auch in Wissenschaft und Öffentlichkeit.

Ihre Aufgaben

  • Erstellen von Flyern, Plakaten, Beschilderungen, Visitenkarten und anderen öffentlichkeitswirksamen Produkten der Hochschulkommunikation gemäß dem bestehenden Corporate Design
  • Betreuung der Veröffentlichung von Working Papers
  • Übernahme sonstiger Aufgaben im Marketing

Ihr Profil

  • Sie haben ein Gespür für Layout und Design
  • Sie bringen gute Kenntnisse insbesondere in Adobe InDesign mit, haben aber auch mit Photoshop und Illustrator erste Erfahrungen
  • Neben Ihrer fachlichen Kompetenz zeichnen Sie sich durch Kreativität in visueller Gestaltung aus
  • Ihr Arbeitsstil ist eigenverantwortlich und zielorientiert
  • Sie sind sicher in Ihrer Kommunikation, verfügen über ein hohes Organisationstalent und sind in der Lage, auch zu komplexen Sachverhalten schnell Lösungen anzubieten
  • Daneben erwarten wir ein Höchstmaß an sozialer Kompetenz, Teamgeist, Einsatzbereitschaft und Serviceorientierung

Was wir Ihnen bieten

  • Ein dynamisches Umfeld mit flachen Hierarchien und abwechslungsreichen Aufgaben
  • Die technische Ausstattung einer der bundesweit forschungsstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften
  • Kollegiale Zusammenarbeit und vielfältige Austauschmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zur Telearbeit
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote

Es handelt sich um eine auf 24 Monate befristete 450-Euro-Stelle mit einem Umfang von ca. 6-8 Wochenstunden im Angestelltenverhältnis. Bei diesen Stellen werden Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich begrüßt (Art. 7 Abs. 3 BayGIG). Bitte beachten Sie, dass diese Stelle sachgrundlos befristet ist, was eine Vorbeschäftigung beim Freistaat Bayern leider ausschließt.

Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 08.03.2021 ausschließlich über den Button "Online-Bewerbung" und reichen Sie alle dort geforderten Unterlagen in unserem Bewerbermanagementsystem ein. Bewerbungen per Post oder E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen.

Ihr Team der Abteilung Service Recruiting und Personalentwicklung


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung