Banner

Mit 6.000 Studierenden in Technik und Wirtschaft sowie 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten wir Zukunft. Auf unserem modernen Campus, eingebettet in eine wirtschaftsstarke und attraktive Region im Herzen Bayerns, qualifizieren wir junge Menschen wissenschaftlich und arbeiten an Innovationen.

Werden Sie Teil unseres Erfolges als

Ausbildungsplatz als Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement

In Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer und der Berufsschule Ingolstadt bieten wir Ihnen die duale Ausbildung Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement an. Hierbei besteht die Möglichkeit die Zusatzqualifikation Fremdsprachenkorrespondent (m/w/d) zu erwerben. Die Ausbildung beginnt am 01.09.2021 und dauert i.d.R. 3 Jahre.

Ihre Ausbildungsinhalte

  • Alle Facetten des professionellen Office-Managements
  • Praxisbezogene Verwaltungs-, Personal- und Haushaltsangelegenheiten
  • Umgang mit moderner Bürotechnik
  • Organisation von Terminen, Sitzungen und Veranstaltungen
  • Vorzimmertätigkeiten der Sekretariate
  • Vertiefung der theoretischen Kenntnisse aus der Berufsschule

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Schulbildung (mindestens ein guter mittlerer Bildungsabschluss)
  • Gute kommunikative Fähigkeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • EDV-Grundkenntnisse, insbesondere in den gängigen MS-Office-Programmen
  • Organisationstalent, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit im Team

Was wir Ihnen bieten

  • Sie absolvieren Ihre Ausbildung bei einem anerkannten Arbeitgeber in sicheren wirtschaftlichen Verhältnissen
  • Sie erschließen sich durch Ihre fundierte Qualifizierung viele Berufschancen
  • Sie werden von kompetenten Ausbilderinnen und Ausbildern begleitet, die für Ihren optimalen Berufsstart sorgen
  • Sie bauen im Verlauf Ihrer Ausbildung Ihr Fachwissen im Büromanagement kontinuierlich aus
  • Sie schließen Ihre Ausbildung mit einer Abschlussprüfung bei der IHK ab
  • Sofern nicht wirksame Gründe dagegensprechen, kann bei einem guten oder sehr guten Abschluss der Ausbildung zumindest eine befristete Übernahme nach der Ausbildung erfolgen
  • Sie genießen flexible Arbeitszeiten
  • Sie profitieren von unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsbildungsangebot

Bei diesen Stellen werden Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich begrüßt (Art. 7 Abs. 3 BayGIG).

Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 11.03.2021 ausschließlich über den Button "Online-Bewerbung" und reichen Sie alle dort geforderten Unterlagen in unserem Bewerbermanagementsystem ein. Bewerbungen per Post oder E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen.

Ihr Team der Abteilung Service Recruiting und Personalentwicklung


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung