Banner

Mit 6.000 Studierenden in Technik und Wirtschaft sowie 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten wir Zukunft. Auf unserem modernen Campus, eingebettet in eine wirtschaftsstarke und attraktive Region im Herzen Bayerns, qualifizieren wir junge Menschen wissenschaftlich und arbeiten an Innovationen
Together with 6000 students in the fields of technology and economy and 700 employees we shape the future. On our modern university campus, located in the middle of a strong economic and vivid region in the heart of Bavaria, we educate and qualify young people and work on new innovations.

Werden Sie Teil unseres Erfolges als - Become a part of our success

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für Model-based Systems Engineering im Bereich Mobilität
Researcher in Model-based Systems Engineering in the Field of Mobility

Die THI ist bundesweit herausragend in Forschung und Lehre. Im Rahmen der HighTech Agenda Bayern wurde Ingolstadt zum KI-Knoten für Mobilität mit den Schwerpunkten autonomes Fahren, unbemanntes Fliegen und KI-gestützte Produktion. Die Aktivitäten des KI-Knotens werden in “AImotion Bavaria“, einem In-Institut der Technischen Hochschule, gebündelt.
AImotion Bavaria hat das Ziel, bis 2025 insgesamt 100 Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen im Bereich der Künstlichen Intelligenz aufzubauen. Ziel ist es, einen Beitrag zur Absicherung der Technologieführerschaft des Standorts Bayern, zur Stärkung seiner Schlüsselindustrien und zur Sicherung seiner Zukunftsfähigkeit in ökologischer, ökonomischer und sozialer Perspektive zu leisten.
The THI is one of Germany’s leading universities in the fields of applied science and education. No wonder, then, that the TH was chosen for the AI Hub for Mobility with focus on autonomous driving, unmanned air traffic and AI-controlled production within the framework of the High-Tech Agenda Bavaria (HTA). Those AI-activities are pooled at the institute “Almotion Bavaria”.
Almotion Bavaria was launched to build up a network of 100 scientists in the fields of Artificial Intelligence by 2025. It’s aim is to strengthen Bavaria’s technological leadership and key industries as well as to secure it’s ecological, economic and social future.

Ihre Aufgaben - Your tasks

  • Sie erarbeiten Methoden zur sicheren Verwendung von KI-basierten Komponenten in sicherheitskritischen Systemen der Mobilität.
    You will develop methods for the safe use of AI-based components in safety-critical mobility systems.
  • Sie erarbeiten Methoden zur Erhöhung des Automatisierungsgrades und der Adaptivität von Systemen der Mobilität.
    You will develop methods to increase the degree of automation and adaptivity of mobility systems.
  • Sie verwenden Modellbasierung zur Implementierung und Evaluierung der erarbeiteten Konzepte im Rahmen von Software- und Hardwareprototypen.
    You will use model-based methods to implement and evaluate the concepts developed in the course of software and hardware prototypes.
  • Sie setzen eigene Themenschwerpunkte, verfassen wissenschaftliche Veröffentlichungen und nehmen an nationalen und internationalen Konferenzen teil.
    You set your own thematic priorities, write scientific publications, and participate in national and international conferences.
  • Sie wirken an der Erstellung und Bearbeitung von Förderanträgen und Einwerbung von Drittmitteln mit.
    You will be involved in the preparation of funding applications and their conduction and the acquisition of third-party funding.
  • Sie betreuen Abschlussarbeiten und unterstützen ideenreich den Forschungs- und Lehrbetrieb der Professur.
    You will supervise theses and provide imaginative support for the research and teaching erea as well as support the research and teaching  activities of the professorship.
  • Ein Promotionsvorhaben wird begrüßt und gefördert
    Pursuing a doctorate/PhD is highly encouraged and supported

Ihr Profil - Your profile

  • Überdurchschnittlicher Hochschulabschluss (Master, Diplom oder gleichwertig) in Informatik, Flug- und Fahrzeuginformatik oder Künstlicher Intelligenz mit einer Spezialisierung auf Software- und/oder Systems Engineering z. B. Engineering von KI/ML, verteilte Softwarearchitekturen, adaptive Systeme, Test/Verifikation, Programmsynthese, modellbasiertes Software- und Systems Engineering.
    Above-average university degree (master's degree, diploma, or equivalent) in computer science, aircraft and vehicle informatics or artificial intelligence with a specialisation in software and/or systems engineering; e.g. engineering of AI/ML, distributed software architectures, adaptive systems, test/verification, programme synthesis, safety engineering, model-based software and systems engineering.
  • Fundierte Programmierkenntnisse in Java, C++ oder Python
    Sound programming skills in Java, C++ or Python
  • Vertiefte Kenntnisse in theoretischer Informatik und Interesse an der Anwendung formalen Methoden sind vorausgesetzt.
    In-depth knowledge of theoretical computer science and interest in the application of formal methods are required.
  • Ihr Profil wird durch ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, hohe Eigenverantwortlichkeit, gutes Organisationsvermögen sowie die Bereitschaft den Stand der Technik deutlich zu übertreffen abgerundet.
    Your profile is completed by strong communication and teamwork skills, a high level of personal responsibility, good organisational skills and the willingness to significantly exceed the state-of-the-art.
  • Sehr gute Deutsch- ud Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    Very good knowledge of German and English, both written and spoken

Was wir Ihnen bieten - What we offer

  • Ein dynamisches Umfeld mit flachen Hierarchien und abwechslungsreichen Aufgaben
    A dynamic environment with flat hierarchies and a vast variety of tasks
  • Die technische Ausstattung einer der bundesweit forschungsstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften
    The technical equipment of one of Germany’s leading research Universities of Applied Science
  • Kollegiale Zusammenarbeit und vielfältige Austauschmöglichkeiten
    Team work, a friendly working atmosphere and various opportunities for interaction with colleagues and superiors
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zur Telearbeit
    Flexible working hours and the opportunity for telework
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote
    Attractive continued education and advanced training offers

Es handelt sich um eine auf 48 Monate befristete Vollzeitstelle mit einem Umfang von 40,10 Wochenstunden im Angestelltenverhältnis. Unsere Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist. Die Vergütung erfolgt nach TV-L in Entgeltgruppe 13. Bei diesen Stellen werden Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich begrüßt (Art. 7 Abs. 3 BayGIG).
The contract is limited to 48 month and the weekly working time as salaried member of staff is 40,10 hours. All job vacancies advertised are suitable for part-time employment as long as a proper fulfillment of the tasks is guaranteed throughout the day. Remuneration will be paid in accordance with remuneration group 13 TV-L. Severely disabled applicants are given preferential consideration in the event of equal qualification. The Technische Hochschule Ingolstadt is striven to increase the number of employed women and is therefore particularly welcoming applications from women (Article 7(3) BayGIG).

Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 25.05.2021 ausschließlich über den Button "Online-Bewerbung" und reichen Sie alle dort geforderten Unterlagen ein. Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden.
Please submit your application by 25th of May 2021 using the button “online application” and upload all the documents and certificates requested. Applications sent to us by mail or e-mail won’t be considered.

Ihr Team der Abteilung Service Recruiting und Personalentwicklung
Your department Service Recruiting and Human Resources Development


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung