Banner

Mit 6.900 Studierenden in Technik und Wirtschaft sowie 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten wir Zukunft. Auf unseren modernen Campus in Ingolstadt und Neuburg, eingebettet in eine wirtschaftsstarke und attraktive Region im Herzen Bayerns, qualifizieren wir junge Menschen wissenschaftlich und arbeiten an Innovationen.

Werden Sie Teil unseres Teams als

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Aufbau digitale Mathematik-Lerneinheiten

Im Projekt THI-SuccessAI wird eine KI-gestützte Lernplattform entwickelt und in die Anwendung gebracht, über welche durch individualisiertes Lehren und Lernen der Studienerfolg insbesondere in MINT-Fächern erhöht wird. Dazu werden über Learning Analytics individualisierte Lernpfade für Studierende geschaffen und durch Tools wie den Chatbot oder digitale Learning Nuggets (kleine digitale Lerneinheiten) ausgestaltet.

Was Sie bei uns machen werden

  • Konzipierung und Umsetzung kleinteiliger digitaler Lerneinheiten für Themengebiete der Mathematik für unterschiedliche Lerntypen
  • Erstellung fachspezifischer Dialoge für einen digitalen Lernassistenten (Chatbot) zur Förderung des Lernerfolgs
  • Gestaltung von Lernpfaden für die KI-gestützte Lernplattform THI-SuccessAI
  • Unterstützung und Austausch mit den fachverantwortlichen Dozierenden
  • Fachliche Anleitung und Betreuung der Studierenden und Tutoren

    Was Sie mitbringen

  • einen Master/Diplom im MINT-Bereich, in den Ingenieurswissenschaften, oder vergleichbar, mit vertieften Kenntnissen aus dem Bereich der Mathematik 
  • idealerweise Erfahrung in der Lehre, z. B. als Tutor
  • Freude an der Erstellung multimedialer Lehr- und Lernmaterialien, Spaß an der Kommunikation mit Menschen aus verschiedenen Fachrichtungen und Interesse an aktuellen Entwicklungen, Technologien und Trends im Bereich der Digitalisierung
  • Initiative, Kreativität sowie Freude an der Mitgestaltung einer innovativen, transferorientierten Wissenschaftseinrichtung runden Ihr Profil ab

Worauf Sie sich bei uns freuen können

  • In 40,10 Wochenstunden haben Sie die Möglichkeit an einem hochmodernen Arbeitsplatz Ihre Visionen in die Realität umzusetzen.
  • Ein gesichertes Arbeitsverhältnis beim Freistaat Bayern und eine Bezahlung nach TV-L EG 13 bieten Ihnen die nötige Planungssicherheit.
  • Bis zum 31.12.2023 sind Sie am Aufbau individualisierter Lernpfade für ausgewählte MINT-Module beteiligt und leisten so einen Beitrag zur Digitalisierung an unserer Hochschule.
  • Große Freiheit bei der Gestaltung des Arbeitstages, durch Gleitzeit, Telearbeit, Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz sowie Mitarbeiterangebote in Mensa und Cafeteria und kostenlose Mitarbeiterparkplätze erleichtern Ihnen den Alltag.



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal bis einschließlich 17.02.23. Bei Fragen können Sie sich gerne unter +49 841 9348-5062 an Milena Porsch wenden.

Bei diesen Stellen werden Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich begrüßt (Art. 7 Abs. 3 BayGIG).

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung