Banner

Mit 6.900 Studierenden in Technik und Wirtschaft sowie 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten wir Zukunft. Auf unseren modernen Campus in Ingolstadt und Neuburg, eingebettet in eine wirtschaftsstarke und attraktive Region im Herzen Bayerns, qualifizieren wir junge Menschen wissenschaftlich und arbeiten an Innovationen.

Werden Sie Teil unseres Teams als

Research Assistant (m/w/d) AI in Financial Services

Die THI Business School bietet Ihren Studierenden ein umfangreiches Angebot an Bachelor- und Masterstudiengängen in den Bereichen Management, Business, Entrepreneurship, Finanzwesen, Marketing und Vertrieb an. Ein besonderer Fokus wird dabei auf eine praxisnahe und fundierte Ausbildung sowie die internationale Ausrichtung gelegt um unseren Studierenden hervorragende Zukunftsperspektiven zu ermöglichen. https://www.thi.de/thi-business-school/willkommen-an-der-thi-business-school/

Was Sie bei uns machen werden

  • Analyse des Einflusses moderner KI-Systeme (insbesondere großer Sprachenmodelle wie GPT-3 und chatGPT) auf Konversationen zwischen Finanzdienstleister und Kunden
  • Implementierung und Evaluation der erarbeiteten Konzepte im Rahmen kontrollierter Prototypen und Experimente zusammen mit einem großen Marktführer im Versicherungsmarkt
  • Verfassen wissenschaftlicher Veröffentlichungen, Teilnahme an nationalen und internationalen Konferenzen sowie Erstellung und Bearbeitung von Förderanträgen
  • Sie unterstützen ideenreich den Forschungs- und Lehrbetrieb der Professur.
  • Ein Promotionsvorhaben wird begrüßt und gefördert.

    Was Sie mitbringen

  • Wissenschaftlicher Hochschulabschluss in Informatik, Betriebswirtschaftslehre oder einem verwandten Feld
  • Sehr gute Kenntnisse in Mathematik, Statistik und Maschinellem Lernen sowie fortgeschrittene Programmierkenntnisse in Python
  • Kenntnisse im Management großer unstrukturierter Datenbestände (Texte, Gespräche)
  • Grundlegende Kenntnisse im Natural Language Processing, Automatic Speech Recognition und Transfer Learning mit der Bereitschaft, diese schnell auszubauen
  • Fundierte Kenntnisse über Geschäftsprozesse der Versicherungswirtschaft (Fokus Vertrieb und Marketing) von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, hohe Eigenverantwortung und gutes Organisationsvermögen

Worauf Sie sich bei uns freuen können

  • In 40,10 Wochenstunden haben Sie die Möglichkeit an einem hochmodernen Arbeitsplatz Ihre Visionen in die Realität umzusetzen.
  • Ein gesichertes Arbeitsverhältnis beim Freistaat Bayern und eine Bezahlung nach TV-L EG 13 bieten Ihnen die nötige Planungssicherheit.
  • Über einen Zeitraum von 36 Monaten begleitet Sie Ihr erfahrener Doktorvater bei allen Fragestellungen und Anliegen rund um Ihre Promotion.
  • Große Freiheit bei der Gestaltung des Arbeitstages, durch Gleitzeit, Telearbeit, Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz sowie Mitarbeiterangebote in Mensa und Cafeteria und kostenlose Mitarbeiterparkplätze erleichtern Ihnen den Alltag.



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal bis einschließlich 17.02.23. Bei Fragen können Sie sich gerne unter +49 841 9348-5062 an Milena Porsch wenden.

Bei diesen Stellen werden Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich begrüßt (Art. 7 Abs. 3 BayGIG).

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung