Banner

Mit 6.900 Studierenden in Technik und Wirtschaft sowie 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten wir Zukunft. Auf unseren modernen Campus in Ingolstadt und Neuburg, eingebettet in eine wirtschaftsstarke und attraktive Region im Herzen Bayerns, qualifizieren wir junge Menschen wissenschaftlich und arbeiten an Innovationen.

Werden Sie Teil unseres Teams als

Software Engineer (m/w/d) - Automatisiertes Fahren
und 3D-Simulation

Das Projekt SAFIR KASINO beschäftigt sich mit der Vernetzung und Interoperabilität von realen und simulierten Verkehrskomponenten mit dem Ziel einer Absicherung des automatisierten Fahrens. Für automatisierte Fahrfunktionen ist der Test von entscheidender Bedeutung. Hierfür wird am Institut an Verfahren zur Fahrversuchsautomatisierung in einer gemischt virtuell-realen Infrastruktur geforscht. Dabei werden virtuelle Objekte, z.B. Fahrzeuge oder Fußgänger mit realen Objekten auf einem Testgelände in einer gemeinsamen Softwareumgebung verknüpft, um interaktive Fahrversuche durchführen zu können.

Was Sie bei uns machen werden

  • Arbeit mit 3D-Simulationsumgebungen (Unity 3D / Unreal Engine)
  • Schnittstellendefinition und Datenkommunikation in einer gemischt virtuell-realen Versuchsumgebung
  • Implementierung und Validierung an Prototypen in realen Fahrversuchen (Versuchsträger: BMW M8 Competition)
  • Zusammenarbeit mit Projektpartnern aus der Industrie und Vorbereitung weiterführender Projekte im Themengebiet
  • Forschung und Publikationstätigkeit in einem interdisziplinären Team und Möglichkeit der Promotion zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

    Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Diplom) in Informatik
  • Programmierkompetenz in mindestens einer höheren Programmiersprache (C++, Python, Java, o.ä.)
  • Kenntnisse im Bereich 3D Simulation und Netzwerktechnik wünschenswert
  • Exzellente Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse

Worauf Sie sich bei uns freuen können

  • In 40,10 Wochenstunden haben Sie die Möglichkeit an einem hochmodernen Arbeitsplatz Ihre Visionen in die Realität umzusetzen. Unsere Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.
  • Ein gesichertes Arbeitsverhältnis über einen Zeitraum von 18 Monaten beim Freistaat Bayern und eine Bezahlung nach TV-L EG 13 bieten Ihnen die nötige Planungssicherheit.
  • Große Freiheit bei der Gestaltung des Arbeitstages, durch Gleitzeit, Telearbeit, Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz sowie Mitarbeiterangebote in Mensa und Cafeteria und kostenlose Mitarbeiterparkplätze erleichtern Ihnen den Alltag.



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal bis einschließlich 14.12.22. Bei Fragen können Sie sich gerne unter +49 841 9348-5062 an Milena Porsch wenden.

Bei diesen Stellen werden Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich begrüßt (Art. 7 Abs. 3 BayGIG).

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung